Fr. Floris

Eines frühlingshaft-sonnigen Tages im letzten Jahr (2021) – es war der 21. Februar, ein Sonntag – habe ich vier meiner ersten Autoren-Exemplare von Novus Ordo, die ich noch als Probedrucke gekennzeichnet hatte, auf der Seite bookcrossing.com, unter dem Mitgliedsnamen 'Kreuzritter' angemeldet und in der "freien Wildbahn", wie es dort heißt, ausgesetzt; in diesem Fall in einer alten dafür vorgesehenen Telefonzelle 'am Stiftswald' in meiner Heimatstadt Obernkirchen. Bereits am nächsten Tag ich bin wieder zu der Stelle gegangen waren alle vier verschwunden ohne dass sich bis dato jemand als Finder gemeldet oder auch nur einen Journal-Eintrag auf der Seite von Bookcrossing hinterlassen hätte. Ich bewerte dies heute als einen Fall von Diebstahl und die Bücher, sollten sie sich auf dem Gebrauchtmarkt befinden oder befunden haben (Wert immerhin 120 €), als Hehlerware.

Ich habe eine Bitte an euch: Haltet die Augen offen! Vielleicht findet ihr irgendwann, irgendwo, möglicherweise in einem Gebrauchtbücher-Shop, bei ZVAB, eBay etc. ein verdächtiges Angebot für die Taschenbuch-Ausgabe von Novus Ordo. Die Bücher sind auf der ersten Seite als unverkäuflich markiert und mit einer Botschaft versehen, sie müssen also Ausschwärzungen oder Überklebungen an der Stelle aufweisen. Dies könnte in der Beschreibung des Angebots vermerkt sein.

Für sachdienliche Hinweise melden Sie sich bitte bei Konrad Toenz in der Schweiz oder bei info@novus-ordo.com! Die Belohnung im Falle eines Wiederfindens der Bücher richtet sich nach ihrem mit der Bedeutung des Ordens wachsenden und unter diesen Umständen gar nicht zu ermessenden Wert.

Eine Sache noch: Ich würde mich freuen, wenn ihr mir auf meinen brandneuen Autoren-Seiten auf LinkedIn, Goodreads und natürlich auf amazon.com/author/hochmeister folgen würdet!


11.06.22: Auf meiner (englischen) Goodreads-Seite gibt es eine neue Funktion, über die ihr mir alle möglichen Fragen stellen könnt. Auch habe ich dort soeben eine Novus Ordo-Gruppe für den gemeinsamen Austausch eingerichtet. Weiterhin gibt es auf WT.Social ein Subwiki unter dem Titel Novus Ordo (Apokalypse) in Deutsch und Englisch. – ebenfalls gerne abonnieren!

Auf meiner Vormerkliste steht jetzt ein ordentliches deutsches Novus Ordo Forum.

13.09.22: Blogger und andere Bücherliebhaber können sich gerne für ein kostenloses Novus Ordo Rezensionsexemplar bei info@novus-ordo.com melden! Herzlichen Dank!

Rekrutierungsbüro für

Novus Ordo Ritter

Impressum:

Novus Ordo c/o Florian Dreveskracht